Rezeptkarten

Meine Rezepte sind komplett mit Mengenangabe der Zutaten und Fotos auf einer Seite. Ausgedruckt ein Din A4 Blatt.
Meine Bilder sind ohne Schnick Schnack und nicht vom Fooddesigner verschönt, aufgepeppt und dann in Szene gesetzt.
Das passende Rezeptbild einfach anklicken um es zu vergrößern. Viel Spaß beim stöbern auf meiner Seite. LG Claudia


Dienstag, 24. Mai 2016

1899 - Uromas Matjes Salat



Heute ist Freitag und da gibt es bei uns Fisch ...
 man kann ihn natürlich auch an anderen Tagen essen.
 Richtig lecker mit Pellkartoffeln. Hmmmm
Es ist ein ein uraltes Familienrezept.
Auf dem Foto ist meine Uroma das Mädchen im hellen Kleid.

 Sie wurde 1888 geboren.
Im Jahr 1899 hat sie dieses Rezept in ihrem Kochbüchlein notiert.
Das Foto stammt aus dieser Zeit.
Wir lieben dieses einfache Rezept.
Er hat wenig Zutaten und kommt ohne zusätzliches Salz aus.
Probiert es mal, es ist ganz flott gemacht.



Zutaten und Rezept:
- 500g Matjes in Öl abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden

- ca 350g Dillgurken fein gewürfelt

- 6 hart gekochte Eier fein gewürfelt 

- 1 Zwiebel fein gehackt
- 200g Schmand 
- 2 Prisen Pfeffer
Alles gut vermengen und im Kühlschrank ziehen lassen.
Kann gut am Vortag zubereitet werden.

Tipp von mir
- 1 Apfel fein gewürfelt dazugeben