Rezeptkarten

Meine Rezepte sind komplett mit Mengenangabe der Zutaten und Fotos auf einer Seite. Ausgedruckt ein Din A4 Blatt.
Meine Bilder sind ohne Schnick Schnack und nicht vom Fooddesigner verschönt, aufgepeppt und dann in Szene gesetzt.
Das passende Rezeptbild einfach anklicken um es zu vergrößern. Viel Spaß beim stöbern auf meiner Seite. LG Claudia


Dienstag, 24. Mai 2016

Erdbeerwelle




Heute durfte sich meine Familie über ein neues Rezept von mir freuen. 
Alle waren ganz begeistert. 
Vielleicht ist das auch ein Rezept für euch. Nächste Woche ist Muttertag. Ihr könnt das Rezept wunderbar einen Tag vorm Verzehr vorbereiten. 
Liebe Grüße eure Claudia
Zutaten:


Boden:

- 1 rote Speisefarbe für später

- 125g Speiseöl

- 150 ml Sprudelwasser
- 4 Eier
- 250g Mehl
- 200g Zucker
- 1 Tüte Vanillezucker
- 3 gestr. TL Backpulver 
Creme:
- 600ml Sahne mit
- 3 Sahnesteif und
- 4 Vanillezucker 
- 250g Quark 40% mit
- 400g Schmand 
- ca 1 kg Erdbeeren 
Verziert habe ich mit etwas Schokolade und Krokant.

Zubereitung:


Backofen auf 180° Grad Ober Unterhitze vorheizen




  Rezept für den Thermomix o.a.


Boden:
- 1 rote Speisefarbe für später
- 125g Speiseöl
- 150 ml Sprudelwasser
- 4 Eier
- 250g Mehl
- 200g Zucker
- 1 Tüte Vanillezucker
- 3 gestr. TL Backpulver 
alles in den Mixtopf geben und
1 Min / Stufe 5 zu einem glatten Teig verarbeiten. 
Die eine Hälfte des Teigs auf ein mit Backpapier 
ausgelegtes Blech geben. 
Unter die andere Hälfte die rote 
Speisefarbe geben und 10 Sek/ Stufe 5 vermischen. 
Mit einem Löffel Kleckse auf den hellen
Teig machen und dann für 20 bis 25 Minuten backen. 
Mixtopf spülen!!

Creme:
- 600ml Sahne mit
- 3 Sahnesteif und
- 4 Vanillezucker 
mit Rühraufsatz auf Stufe 3 (siehe GK) steifschlagen 
und zur Seite stellen

- 250g Quark 40% mit
- 400g Schmand in einer Schüssel vermengen
- ca 1 kg Erdbeeren (ein paar zur Seite legen)
geputzt und geviertelt unterheben.
Nun vorsichtig die Sahne unterrühren. 
Die Masse auf dem Boden verteilen, dekorieren 
und dann für ca 2 Stunden kaltstellen.


Rezept für die herkömmliche Herstellung
Boden:
- 1 rote Speisefarbe für später
- 125g Speiseöl
- 150 ml Sprudelwasser
- 4 Eier
- 250g Mehl
- 200g Zucker
- 1 Tüte Vanillezucker
- 3 gestr. TL Backpulver 
alles in den Mixtopf geben und
1 Min / Stufe 5 zu einem glatten Teig verarbeiten. 
Die eine Hälfte des Teigs auf ein mit Backpapier 
ausgelegtes Blech geben. 
Unter die andere Hälfte die rote 
Speisefarbe geben und 10 Sek/ Stufe 5 vermischen. 
Mit einem Löffel Kleckse auf den hellen
Teig machen und dann für 20 bis 25 Minuten backen. 
Mixtopf spülen!!

Creme:
- 600ml Sahne mit
- 3 Sahnesteif und
- 4 Vanillezucker 
mit Rühraufsatz auf Stufe 3 (siehe GK) steifschlagen 
und zur Seite stellen

- 250g Quark 40% mit
- 400g Schmand in einer Schüssel vermengen
- ca 1 kg Erdbeeren (ein paar zur Seite legen)
geputzt und geviertelt unterheben.
Nun vorsichtig die Sahne unterrühren. 
Die Masse auf dem Boden verteilen, dekorieren 
und dann für ca 2 Stunden kaltstellen.